Bestellanfrage für:
Mauerseglerkasten NR.17B-1fach

So wirds gemacht:
1. Schritt:
Sende uns unverbindlich per Mail deine Produkt-Anfrage.

2. Schritt:
Wir schicken dir dann ein konkretes Angebot, mit allen weiteren Angaben. Bei einer Versendung entstehen Versandkosten, die wir dir dann mitteilen. Sofern das Produkt versendet werden soll, überweist du einfach den Betrag per Vorkasse und nach Zahlungseingang und wir verschicken die Ware inkl. der Rechnung an dich. Wird die Ware bei uns im Gartenhof abgeholt, kannst du auch vor Ort zahlen.







Bitte gib bspw. die gewünschte mögliche Farbvariante oder einen Gutscheincode mit an!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
Datenschutzerklärung gelesen!

Alle angegeben Preise sind als reine Abholpreise zu verstehen.
Bei Deiner Bestell-Anfrage mit gewünschtem Versand, erstellen wir Dir gerne ein konkretes Angebot, aus dem der Produktpreis und die Versandkosten zu entnehmen sind.

Viele unserer Grill-Geräte (Spirit Premium, Summit und Genesis II) liefern wir auch kostenlos mit Aufbau im Umkreis von 50 km aus.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir ansonsten keine Grillgeräte versenden.

Größere Teile wie z.B. Gartenmöbel stehen nach Vereinbarung verpackt bei uns im Gartenhof bereit.
In Ausnahmefällen, nach vorheriger Absprache, ist hier ein Versand möglich.

Im Übrigen lohnt es sich, uns im Gartenhof zu besuchen, denn wir führen über 50.000 Artikel im Sortiment. Da gibt es so einiges zu entdecken.

Das Team vom Gartenhof freut sich über Deinen Kontakt und Deinen Besuch bei uns.

PS: Solltest Du noch Fragen haben, ruf uns gerne unter Telefon 05241 92192 an.
Angebot

Mauerseglerkasten NR.17B-1fach

1-fach, extratief

74,90 74,90 inkl. 19% Mwst.
Preis bei Abholung!


Artikelnummer
00608/0
Informationen zum Versand
Bestellanfrage

Beschreibung

Unsere bewährten Mauerseglerkästen werden seit Jahrzehnten mit großem Erfolg europaweit eingesetzt. Die leichten Kästen eignen sich besonders zur nachträglichen Anbringung an Außenfassaden. Alternativ auch direkter Einbau in eine Fassade möglich.

Material: Zertifiziert, asbestfreier Pflanzfaserbeton und SCHWEGLER-­Holz­beton. Gal­vanisch verzinkte Befestigungselemente.
Aufhängung: Die Mindesthöhe unter dem Einflug sollte 6 bis 7 m über dem Erdboden oder vorspringenden Gebäudeteilen betragen. Größere Höhen sind aber jederzeit möglich. Von Vorteil ist eine Anbringung direkt unter der Dachkante. Es dürfen keine Vorsprünge, Dachteile, Rohre etc. unterhalb des Einfluges vorhanden sein, da der Mauersegler sehr steil an- und abfliegt. Unter dem Einflug soll es also direkt und frei nach unten gehen. Die Anbringung mehrerer Nisthilfen zur Koloniebildung ist von Vorteil und wird ausdrücklich empfohlen. Mauersegler benötigen keinen Mindestabstand zu Artgenossen – Nistkästen können daher unmittelbar aneinandergereiht werden.
Geeignete Montageorte: An Außenfassaden oder unter Dachnähe von Gebäuden aller Art, z.B. an Wohnhäusern, Industriebauten, Kirchen, ­Straßenbauwerken, Mauern oder auch Felswänden. Bei Außenmontage an sehr sonnigen Standorten empfehlen wir alternativ unsere Holzbeton-­Mauersegler-Nisthilfe, z.B. Nr. 16. Alternativ können die Kästen auch eingemauert oder in die Wärmedämmung eingebracht werden.
Reinigung und Kontrolle: Die Kästen vom Typ 17 können nach Abnehmen der Einflugrosette gereinigt werden. Dazu wird der Einflug 90° gedreht (Flugloch senkrecht) und abgenommen. Eine Reinigung ist aber bei Mauerseglern in der Regel nicht notwendig. Das Mauerseglernest wird immer im dunkelsten Winkel des Quartiers und fluglochfern angelegt.
Farbanpassung: Die Nisthilfen Typ 17 werden in naturgrauer Farbe geliefert. Sie können bei Bedarf mit atmungsaktiver Fassadenfarbe dem Hintergrund angepasst werden.
Versionen ohne abnehmbare Rosette: Auf Wunsch liefern wir Ihnen diese Kästen auch ohne Reinigungsöffnung, d.h. nur mit Langloch 32 x 70 mm. Bitte bei Bedarf anfragen. Optional können die Mauerseglerkästen komplett mit Einflugrosetten für Sperlinge oder Halbhöhlenbewohner bestellt werden.